Zu den Optionen springen |  Zur Navigation springen |  Zum Untermenu springen |  Zum Inhalt springen
  

   Die nächsten wichtigen Termine:

   >Lambertus<


  Treffen: Di. 19. Sept. 19:00 an der Struckskuh am Vossweg
Die Struckler laden alle Kinder ein, bei der Lambertusfeier am Dienstag, 19. September
mit ihren bunten Lampions mitzugehen. Treffpunkt ist um 19.00 Uhr an der Struckskuh.
Begleitet vom Spielmannszug Lüdinghausen und Fackelträgern der Lüdinghauser Feuerwehr
gehen die Kinder in einem kleinen Umzug mit ihren Eltern zum Lambertusstuhl, der
im Birkenwäldchen an der Ecke Stadionallee/Struckstrasse aufgebaut ist.
Christoph Davids singt mit ihnen dabei bekannte Kinderlieder.
Zum Schluss erhalten alle noch eine leckere Überraschung für den Heimweg.

Zum LAMBERTUS-ÜBEN treffen sich alle, die am Lambertusabend Textfest sein wollen
am Montagabend, 19:00 Uhr, im Struckhaus. Dort stimmt Angelika Sasse mit Ihrem
Bauchklavier und Kiko Davids uns auf Dienstag Abend ein!

 

   > Generalversammlung <


  18. November, 20 Uhr im Burghof Richter

 

 
Diese und weitere Termine befinden sich im "Veranstaltungskalender 2017" welcher zum Download unter "Termine" bereit steht

 

   Das neue Königspaar der Struckgemeinschaft

Helmut Kersting regiert künftig die Struckler. Am 02.09.17 sicherte er sich mit dem 253. Schuss
die Königswürde. Mitregentin ist Ehefrau Waltraud. Der neue Hofstaat besteht aus den
Ehrendamen Marie Luise Ringendahl und Ulrike Deters sowie den Thronherren Willi Rewinkel
und Richard Deters.

 

   Das Kinderkönigspaar der Struckgemeinschaft

Am 30. April 2017 feierte der Struck sein traditionelles Kinderschützenfest. In diesem Jahr gelang es Julia Meschede mit dem 37. Treffer den Vogel herunter zu holen. Sie ist neue Kinderkönigin 2017. Zum König wählte sie ihren Bruder Yannick Meschede. Zu Ehrendamen berief sie Theresa Prott und Lara Löffler und als Thronherren wurden Nico Löffler und Kjell Schrader berufen. Der Kinderthron nahm im Rahmen des großen Schützenfestes der Struckgemeinschaft am 02. September in einem eigenen Wagen beim großen Festumzug teil.
 

zum Seitenanfang